Silke Neumann


Diplomtanzpädagogin

Dozentin an der

  • Theaterakademie Sachsen (seit 2008)
  • Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn-Bartholdy" in der Sparte Musical (2008 bis zur Einstellung des Studiengangs 2015)

Projektleitung, künstlerische Leitung und Choreografin

Kooperationen mit

  • der Freien Spielstätte Halle...
  • WUK Theaterquartier Halle, u.v.m.

Choreografien im

  • Theater der jungen Welt Leipzig, Centraltheater Leipzig, Lofft Leipzig, Museum der bildenden Künste Leipzig...
  • neuen theater Halle, thalia theater Halle, Steintor-Varieté Halle...
  • Ulrichkirche Halle, Händelhalle Halle ...u.v.m.

Tänzerin in Projekten

  • der Semperoper Dresden...
  • des Kunstforums Dresden Hellerau...
  • des Lofft Leipzig ...u.v.m.

Projekt-Zusammarbeit mit Künstlern wie bspw.

  • Michael Plewinski, Tobias Künzel, Marc Badur, Silly, Simon Stockhausen, Marcus Horndt, Hartmut Dorschner...
  • Hendrik Duryn, Manos Tsangaris...
  • Damien Diaz, Lynnda Curry, Jana Ressel...
  • Ballett Magdeburg, Tänzer des Leipziger Balletts und der Oper Halle...
  • Hector Solari, Till Exit, u.v.m.

Ausbildung

  • Studium Diplom-Tanzpädagogik an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn-Bartholdy"
  • Fortführung des Studiums an der Palucca Schule Dresden (Abschluss mit Diplom)
  • mehrere Weiterbildungen in New York, London, Bozen u.v.m.
  • Masterstudium Kulturmanagement an der TU Kaiserslautern (2008-2010)

 

 

TANZRAUSCH

SCHULE FÜR KÜNSTLERISCHEN TANZ

& MUSICALSCHULE HALLE

 

Silke Neumann